Erster Eintrag *-*

Hallo (: Mein erster Eintrag :0 Woaaa *_______* Hehe xD Naja heute war schlimm y.y Zum Frühstück 2 Toast mit bisschen Butter, zum Mittag nur Wasser, zum Kaffee 3 Kekse & 4 Kaffee & zum Abendbrot 2 Knäcke mit Chilicreme & grade einen Tee [Schokotraum-Vanille] mit Honig & Milch.Das sind summa summarum 556,8 kcal. T-T Viel zu viel. Morgen wird gefastet & Sport getrieben. Ich fühl schon wie es alles ansetzt ,_, Werde gleich noch Gymnastik machen. Vielleicht noch bisschen was verbrennen ^-^ Gute Nacht :*

8.1.12 21:37

Letzte Einträge: Hey :*, Samstaaag :D, F*CK IT., >.

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


katzenjammer25 / Website (9.1.12 03:29)
Hi du,
tut mir echt leid zu hören, dass du wieder rückfällig geworden bist. Ich hatte in deinem Alter ähnliche Probleme. Jetzt - 10 Jahre später - bin ich schlank und gesund. Aber ich werde mein Leben lang über mein Essverhalten nachdenken müssen.
Mit 15 hat man kaum Einfluss auf sein Leben und wird oft nicht ernst genommen. Man kann sich oft nur fügen, hat kaum Möglichkeiten, seinen Weg konsequent zu gehen. Da ist es hilfreich, sich zu quälen. Denn wenn der Körper schmerzt, kann man sich nicht auf die Probleme des Alltags konzentrieren. Man hat endlich Macht und Einfluss, und niemand kann einem das nehmen. Auch ich habe die Macht über meinen Körper genossen. ABER: Wenn man krank ist, kann man nicht glücklich werden. Wenn man sich quält, kann man die Schönheit des Lebens nicht erkennen.

Finde etwas, dass dich glücklich macht. Suche etwas, dass deine ganze Konzentration und Leidenschaft benötigt und die Heilung kommt fast von allein.

Ich habe versucht, meine Probleme in Alkohol zu ertränken und meine Gedanken durch Dope zu stoppen. Aber das ist keine Lösung.

Meine Lösung war Fussball zu spielen (Verein mit Verpflichtungen) und zu schreiben.

Ich wünsche dir, dass auch du einen Weg findest, dein Leben zu genießen! Alles Gute!


katzenjammer25 / Website (9.1.12 03:32)
Achso, eins noch:
Hungern ist Blödsinn.
Probier mal Rohkost ohne Alles aus. Hol die ein Kilo Kohlrabi oder Karotten und ess dich satt. Du wirst sehen, du hast mehr Energie, aber der Körper nimmt ab. Denn er muss die Masse an Essen verdauen, was ihn viel Kraft kostet, ohne dass er Fett oder Kohlenhydrate bekommt.
Alle male gesünder als dein Weg. Aber keine Dauerlösung!
Arbeite an dir!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen